Angelika Anderl - Geistheilung, Übertragung von Lebens- und Heilenergie durch Handauflegen


Heilen

Heilen

Energieübertragung/Praxisraum:


Ich schicke Lebensenergie durch meine Hände in deinen Körper, damit du wieder ausreichend versorgt bist und deine Selbstheilungskräfte einen ordentlichen Schubs bekommen. Diese Energie schicke ich BEWUSST, also mit meiner Aufmerksamkeit darauf gerichtet, in deinen Körper. Dies hat den Vorteil, dass sich die Energie dadurch verstärkt und für viele Klienten deutlich spürbar ist.
Als "Nebeneffekt" erfühle ich während der Energieübertragung mit meinen Händen sehr genau, ob die Energie in deinem Körper harmonisch fließt. Ich kann dir also genau die Bereiche aufzeigen die energetische Schwachstellen aufweisen.

Weiters erkläre ich dir, was deine Gedanken, Gefühle und Handlungen mit Energie zu tun haben und wie du diese Energien lenken und zu deinen Gunsten verwenden kannst, damit es dir besser geht.
Alles ist viel einfacher als du denkst, denn du tust es ja in jeder Sekunde deines Lebens, aber manches ist dir ganz einfach nicht bewusst oder läuft automatisch ab.

Wenn du magst, zeige ich dir, wie du selber deine Fähigkeit, Heilenergie durch die Hände zu schicken, verstärken kannst. Wir haben alle diese Fähigkeit von Haus aus mitbekommen!
Es kommt nur darauf an, ob du diese Fähigkeit nützen magst oder nicht!



Ablauf der Energieübertragung:

Bei der Energieübertragung schwebe ich mit meinen Händen über deinem Körper (in einer Entfernung von ca. 5-10 cm) und fühle dabei dein Energiefeld ab (ähnlich einem Scanner, vom Kopf bis zu den Füßen).

Ich kann in meinen Händen Energieblockaden und Disharmonien erfühlen. Wenn dies der Fall ist, bleibe ich mit meinen Händen über dieser Stelle, bis sie sich wieder harmonisch und "aufgefüllt" anfühlt.

Dies kann ein paar Sekunden dauernd, mehrere Minuten oder noch länger. Das ist nicht vorhersehbar, da jeder Mensch individuell ist und anders auf die Energieübertragung reagiert.

Ich berühre während der gesamten Energieübertragung nicht deinen Körper.

Die Energieübertragung dauert ca. 45-60 Minuten. Plane dir aber bitte auf alle Fälle für deinen Termin mindestens 90 Minuten ein, da wir vorher und nachher, wenn du magst, ein bisschen Plaudern werden und ich Stress vermeiden möchte.


Für alle Freunde der Theorie:

Der Körper nimmt ständig Energie auf. Dies ist notwendig um gesund zu bleiben. Diese Energieaufnahme kann jedoch gestört werden durch ungesunde Lebensweise, unnatürliches Verhalten, Verletzungen, Unfälle, ungesunde Ernährung, negative Verhaltensmuster und Gedanken usw.
Es entstehen "Energieblockaden" im Körper und in weiterer Form, wenn Teile des Körpers nicht mehr ausreichend versorgt werden, Krankheiten.

Durch das Übertragen von Heilenergie können diese Blockaden aufgelöst werden, damit die Energie wieder ungehindert fließen kann.

Im Laufe der Zeit habe ich festgestellt, dass Energieübertragung auch wunderbar aus der Ferne funktioniert. Gedanken sind Energie, und wo man seine Gedanken hinlenkt, dort kommt diese Energie an.
Noch dazu sind wir mit unserem Energiefeld, das unseren Körper umgibt (Aura), mit allem was existiert, verbunden, da dieses Energiefeld kein Ende hat und sich in seiner Schwingung unendlich fortsetzt.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü